Blockflöte, Blockflöten-AG

Nataliia Pavliv

Musikalischer Werdegang:

Infos folgen

Berufliche Tätigkeiten und musikalische Aktivitäten:

Infos folgen

Klavier

Adeline de Lange

Musikalischer Werdegang:

Adeline de Lange wuchs in einer Musikerfamilie auf und begann mit vier Jahren mit dem Klavierspiel. Von 2007 bis 2013 studierte sie Klavier am Conservatorium Maastricht bei Tonie Ehlen mit zusätzlichem externem Studium bei Klaus Schilde in München. Für ihre Masterarbeit konnte sie den Cembalisten Jacques Ogg gewinnen, bei dem sie ihre Kenntnisse über die historische Barockaufführungspraxis erweiterte. 2013 war sie Kandidatin beim „Music Award Maastricht“, welches live im Rundfunk übertragen wurde. Masterclasses im Fach Klavier belegte sie bei Andrew Ball, Ronald Brautigam, Klaus Schilde, Valentina Berman, Constantin Sandu, Albert Attenelle, Antonio Sánchez Lucena, Mi-Joo Lee, Hortense Cartier-Bresson und David Kuyken; sowie auch Masterclasses für Kammermusik bei Henk Guittart und bei Gil Sharon.

Berufliche Tätigkeiten und musikalische Aktivitäten:

Solo- und Kammermusikkonzerte im In- und Ausland. Zusammenarbeit mit verschiedenen Orchestern und Chören. Als Solistin spielte sie mit dem „Jugendsinfonieorchester Aachen“. Unterrichtstätigkeit an der Musikschule Eschweiler (2013-2021), der Musikschule Jülich (2016-2021), seit 2021 bei 3klang gGmbH und seit 2022 an der Musikschule Eching.